Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Besucher der Gemeinde Wurster Nordseeküste

Dietrichpetersen
 

Prof.Dr. Dietrich Petersen
geb. 28.09.1955

Auf dem Büttel 10b
27639 Wurster Nordseeküste
Tel. 04705-1223
Mobil 0178-7748333

als Vorsitzender des Ortsvereins „Wurster Nordseeküste“ begrüße ich Sie ganz herzlich auf unserer Homepage. Unsere etwa 210 Mitglieder sind in insgesamt 5 Distrikten aktiv: Nordholz, Midlum, Dorum, Mulsum-Misselwarden-Padingbüttel und Wremen. Dadurch stehen in den Ortsteilen Ansprechpartner bereit, die mit den Alltagsproblemen vertraut sind und vernünftige Lösungsansätze kennen, die aber auch offen sind für Anregungen und Kritik. Natürlich freuen wir uns auch auf jeden Interessierten, der uns kennen lernen oder auch aktiv in die politische Arbeit einsteigen möchte.
Wir haben Ihr Interesse geweckt? Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung!

Vielen Dank für den Besuch unserer Homepage,

Ihr

Dietrich Petersen
1. Vorsitzender

 

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

SPD Filmpreis 2016 - Ausschreibung

Die SPD Wurster Nordseeküste schreibt den "SPD-Filmpreis 2016" aus. Die Beiträge sollen die politische Arbeit der SPD Wurster Nordseeküste aus Sicht von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in einem Kurzfilm witzig, ironisch und spritzig auf den Punkt bringen.
Termine für Aufnahmen, Recherche etc. können bei Bedarf gerne mit dem Vorstand des Ortsvereins abgesprochen werden.
mehr...

 
 

Werden die Züge bald wieder in Cappel - Midlum oder in Spieka halten? SPD-Kreistagsabgeordnete stellen dazu Fragen an den Landrat

Die Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) möchte in der Gemeinde Wurster Nordseeküste mit Unterstützung des Niedersächsischen Wirtschaftsministeriums eine zusätzliche Bahnstation zwischen Dorum und Nordholz einrichten. „Als Standorte kommen die ehemaligen Bahnhöfe Cappel-Midlum oder Spieka in Betracht. Beide Orte wurden von der LNVG grundsätzlich positiv für eine kurzfristig mögliche Wiedereröffnung bewertet. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 
Detlef Tanke mit Karl Finke

Warum Integration alle angeht: Karl Finke im Gespräch

Er macht sich stark für die Beteiligung aller: Karl Finke (rechts im Bild) - Genosse, Bundesvorsitzender von Selbstaktiv und Präsident des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen - steckt mitten in den Vorbereitungen für die Special Olympics vom 6. bis 10. mehr...

 
Deutschlands dienstälteste Genossin: Luise Nordhold

Deutschlands dienstälteste Genossin

Länger als sie ist keiner bei der SPD dabei: Luise Nordhold (99) aus dem Ortsverein Ritterhude, Bezirk Nord-Niedersachsen, ist am 1. April 1931 in die SPD eingetreten und feiert somit somit ihr 85-jähriges Parteijubiläum. Zählt man ihre Zeit bei den Rotfalken mit, sind es sogar 89 Jahre, während der Luise Nordhold aktiv in der SPD war - so lange wie keiner zuvor. mehr...

 
Detlef Tanke

Bezahlbare Wohnungen gehören zu einem guten und sicheren Leben

„In der heutigen Landtagsdebatte hat sich wieder einmal gezeigt: Für die schwarz-gelbe Opposition steht nicht das Wohl der Menschen im Vordergrund“, zeigt sich SPD-Generalsekretär Detlef Tanke empört und enttäuscht. „CDU und FDP haben sich stattdessen klar zur Profitmacherei auf dem Rücken von Mieterinnen und Mietern bekannt. mehr...

 
Die Rede Stephan Weils auf dem Landesparteitag Braunschweig am 9. April 2016.

"Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt"

Der Landesparteitag der SPD Niedersachsen in Braunschweig hat sich konstituiert. Stephan Weil, Landesvorsitzender und Ministerpräsidenten machte in seiner Rede deutlich, worauf es den Sozialdemokraten in Niedersachsen ankommt. "Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt, und um nichts weniger geht es bei der Integration der Flüchtlinge". mehr...

 

Stephan Weil als Landesvorsitzender wiedergewählt

Stephan Weil wurde als SPD-Landesvorsitzender beim Landesparteitag in Braunschweig mit großer Mehrheit wiedergewählt: 94,6 Prozent der Delegierten bestätigten Weil in seinem Amt. Bei 202 gültigen Stimmen stimmten 191 mit Ja, zehn mit Nein (4,95%); eine Enthaltung (0,5%) gab es. mehr...

 
Die Rede Stephan Weils auf dem Landesparteitag Braunschweig am 9. April 2016.

"Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt"

Der Landesparteitag der SPD Niedersachsen in Braunschweig hat sich konstituiert. Stephan Weil, Landesvorsitzender und Ministerpräsidenten machte in seiner Rede deutlich, worauf es den Sozialdemokraten in Niedersachsen ankommt. "Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt, und um nichts weniger geht es bei der Integration der Flüchtlinge". mehr...